ADAC - Allgemeine Deutsche Automobil-Club

ADAC – Allgemeine Deutsche Automobil-Club

Das Kürzel „ADAC“ steht für „Allgemeine Deutsche Automobil-Club e. V.“ und versteht sich als der größte Verkehrsclub in ganz Europa. Er wurde am 24. Mai 1903 gegründet, nannte sich damals aber noch „Deutsche Motorradfahrer-Vereinigung“. Ende 2015 besaß der ADAC mehr als 19 Millionen Mitglieder. Sein Hauptsitz liegt in München, der amtierende Präsident heißt August Markl.