Kostenloser Kreditvergleich
Kostenloser Kreditvergleich

Prepaid Kreditkarte mit Tank Rabatt

0 59

Prepaid Kreditkarte mit Tank Rabatt

Der Konkurrenzkampf unter den Kreditkartenanbietern ist in der heutigen Zeit buchstäblich hart. Zu denen gehören sowohl Kreditinstitute als auch Firmen, die auf unterschiedliche Kreditkartenangebote fixiert beziehungsweise spezialisiert sind. Gekämpft wird um jeden Kunden und zwar sowohl mit der Kreditkarte als auch mit der Prepaid Kreditkarte. Für den Benutzer ist es entscheidend, für seinen bargeldlosen Zahlungsverkehr oder für die Bargeldverfügung am Geldautomaten über eine Kreditkarte zu verfügen.

Der Unterschied zwischen den beiden Kreditkartenformen ist schnell erklärt

Von ihrem Ursprung her sind Kreditkarten ein Zahlungsmittel mit eigenen Kartenkredit, also separat und losgelöst vom Dispo-Kredit oder von sonstigen Raten- und Rahmenkrediten des Kreditinstitutes, bei dem das Verrechnungskonto geführt wird.

Die Prepaid Kreditkarte ist eine Kreditkartennutzung auf Guthabenbasis. Das Kartenkonto, oftmals identisch mit dem Girokonto, muss im Plus sein, um die Karte einsetzen zu können. In den meisten Fällen ist die Prepaid Kreditkarte eine Debit-Karte; Kreditkartenzahlungen sowie Bargeldverfügungen am Geldautomaten werden sofort dem Kartenkonto belastet, und nicht erst zum Monatsende oder Wochen später.

Prepaid-Kreditkarten bieten dieselben Einsatz- und Nutzungsmöglichkeiten wie Kreditkarten mit Kartenkredit. Der Unterschied zwischen beiden ist die Verfügbarkeit auf dem Kreditkartenkonto; hier ist es der eingeräumte Kartenkredit mit seinen Sollzinsen, dort das vom Karteninhaber selbst bestimmte Guthaben auf dem Kartenkonto.

Kreditkartenanbieter, und zwar auch die von Prepaid-Kreditkarten, bieten ihren Kunden eine ideenreiche Vielfalt an nützlichen sowie sinnvollen Features an. Zu den besonders beliebten unter ihnen gehört der Tankrabatt. Die Sache ist denkbar einfach, bei Bezahlung der Tankrechnung mit der betreffenden Prepaid-Kreditkarte wird bei denjenigen Tankstellen, mit denen der Kartenanbieter eine Vereinbarung getroffen hat, ein prozentualer Rabatt auf den Rechnungsbetrag gewährt und direkt von der Rechnung abgezogen oder verrechnet. Der Tankbetrag wird sozusagen rabattiert. Herausgeber solcher Prepaid Kreditkarten mit Tankrabatt sind MasterCard und VISA. Anbieter sind Banken, Clubs, Organisationen und Verbände sowie Kreditkartenanbieter.

Bei der Vielzahl an verfügbaren Prepaid-Kreditkarten mit Tankrabatt ist ein genauer Angebotsvergleich im Internet nicht nur hilfreich, sondern geradezu notwendig. Die Angebote und Konditionen unterscheiden sich in mehreren Punkten recht deutlich voneinander.

Zu denen gehören…

  • die Höhe des prozentualen Rabattes. Hier gibt es deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Anbietern. Die Spanne reicht von ein bis hin zu fünf Prozent je Tankvorgang.
  • die an dem Angebot beteiligten Tankstellen. Entscheidend ist der Vertragspartner des Prepaid-Kreditkartenanbieters. Je größer das Tankstellennetz ist, umso interessanter und attraktiver ist der Tankstellenrabatt besonders für Vielfahrer, die regional oder auch bundesweit unterwegs sind. Auch die örtliche Lage der Tankstellen ist ein wichtiger Faktor. Betreibt der Vertragspartner Tankstellen auch oder vorzugsweise auf Deutschlands Autobahnen, oder ist er, wie es heißt, mehr in der Fläche präsent. Kurz gesagt: Wie steht es um die Tankstellenbindung.
  • das Limit des Anbieters auf die jährliche Höchstsumme. Sie bewegt sich erfahrungsgemäß im mittleren bis höheren dreistelligen Bereich. Dieser Aspekt ist für den Vielfahrer von besonderem Interesse. Man kennt seinen jährlichen Kraftstoffverbrauch und kann sich in etwa ausrechnen. Bei welchem Anbieter eines Tankrabattes, welche Summe rabattiert bekommen, in dem Sinne einsparen kann.
  • die Gebundenheit der Prepaid-Kreditkarte mit Tankrabatt an eine Mitgliedschaft. Das ist beispielsweise bei Automobilclubs der Fall, oder auch bei Genossenschaftsbanken. Die Mitgliedschaft ist eine zwingende Voraussetzung dafür, um die Prepaid Kreditkarte ausgestellt zu bekommen; erst dann kommt der Karteninhaber in den Genuss des Angebotes Tankrabatt.
  • das Junktim zwischen Prepaid Kreditkarte und Girokonto. Das ist sehr häufig bei Banken der Fall. Sie bieten ihren Kunden ein sogenanntes Gesamtpaket, bestehend aus kostenlosem Girokonto, einer ebenfalls kostenlosen Girokarte sowie einer Prepaid-Kreditkarte von MasterCard oder von VISA. Ohne einen Dispo-Kredit wird die Bonität des Antragstellers nicht anhand des Schufa-Score geprüft. Oftmals werden Girokonto und Prepaid-Kreditkarte auch nicht in die Schufa eingetragen, weil für den Konto- und Kreditkartenanbieter kein finanzielles Risiko besteht.

Weiterhin verglichen werden sollten, die Konditionen für Prepaid Kreditkarte

  • Jahresgebühr Ja/Nein und wenn doch, in welcher Höhe?
  • Partnerkarte kostenlos oder kostenpflichtig; und wenn, zu welcher Jahresgebühr?
  • Kosten für den bargeldlosen Zahlungsverkehr im Inland sowie im Ausland weltweit?
  • Kosten für Barverfügungen an den unterschiedlichen Geldautomaten im In- und im Ausland?
  • Fremdwährungsgebühren für Zahlungsvorgänge, die nicht in der Eurowährung abgewickelt werden?

Im Übrigen gehört es zu einem Angebotsvergleich von Prepaid Kreditkarten mit Tankrabatt auch, mögliche weitere Zusatzleistungen des Kartenanbieters zu berücksichtigen. Zu denen gehören beispielsweise prozentuale Nachlässe für Reisebuchungen. Der Einschluss von Reiseversicherungen, wenn die Reisebuchung mit der Prepaid Kreditkarte bezahlt wird, oder Preisnachlässe bei Mietwagenbuchungen im In- und Ausland. Diese Angebote reichen bis hin zu einem Bonuspunktesystem mit Sach- und Geldleistungen.

Als Fazit bleibt festzuhalten

dass sich bei Prepaid-Kreditkartenzahlungen mit Tankrabatt übers Jahr gesehen ein spürbarer Betrag einsparen lässt. Der Autofahrer rechnet in Tankfüllungen und stellt schnell fest, ob er bei diesem Anbieter die Kosten für ein bis zwei, oder bei jenem die für zwei bis drei oder auch vier Tankfüllungen einspart. Wenn ansonsten die Prepaid Kreditkarte kostenlos oder sehr kostengünstig ist, dann handelt es sich um ein gutes, überlegenswertes Angebot. Nicht passieren darf es jedoch, dass die Kreditkartenkosten den Tankrabatt größtenteils oder im ungünstigsten Fall komplett „auffressen“.

94%

Bewertung

  • Preis
  • Service
  • Ausland
  • Zinsen
  • Versicherung
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.