L-Bank Elterngeld

L-Bank Elterngeld

Die L-Bank ist auch als Staatsbank Baden-Württemberg bekannt und sie bietet ein Elterngeld zur Förderung von Kindern direkt nach der Geburt an. Das L-Bank Elterngeld können alle in Anspruch nehmen, die in Deutschland wohnen oder einer Arbeit nachgehen, während sie zeitgleich ihr Kind betreuen. Dies funktioniert auch dann, wenn die Erziehungsperson nicht erwerbstätig ist. Das gestellte Geld soll einen gewissen Spielraum schaffen, um das Kind ohne finanzielle Sorgen erziehen zu können.

Das L-Bank Elterngeld beantragen

Jeder Antrag auf L-Bank Elterngeld wird manuell geprüft. Dieser lässt sich online ausfüllen oder ausdrucken, um ihn dann per Post zu versenden. Für eine schnelle Bearbeitung sollten alle notwendigen Anlagen gleich mitgeschickt werden. Im Download-Bereich der L-Bank gibt es bspw. die Arbeitgeber-Bescheinigung. Ganz wichtig ist auch die Geburtsurkunde als Original einzusenden. Außerdem bietet das Portal weitere Informationen, wie man das Elterngeld erhalten kann. Wer keine Möglichkeit hat den Antrag online auszudrucken, der kann sich diesen auch bei den Städten und Gemeinden von Baden-Württemberg holen.

Wichtig: Das L-Bank Elterngeld kann erst nach der Geburt des Kindes beantragt werden. Keine Sorge, das Elterngeld kann auch noch drei Lebensmonate rückwirkend gezahlt werden.

Anspruch und Elterngeld-Rechner

Wer schlussendlich Anspruch auf das L-Bank Elterngeld hat, dies wird durch das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) geregelt. Neben der Webseite der L-Bank Baden-Württemberg, gibt es noch weitere Informationen beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. (BMFSFJ)

Es gibt auch einen Elterngeld-Rechner, welcher auf der Seite des BMFSFJ zeigt, wie viel Geld einem theoretisch zusteht. Ob der Zuspruch wirklich erteilt wird, muss sich dann aber erst zeigen.

Interessant: In bestimmten Fällen kann auch Elterngeld der L-Bank für adoptierte Kinder gewährt werden. Deshalb unbedingt genau in die Thematik einlesen, alle Anlagen ausfüllen und mit dem Antrag zusammen abschicken.

Das könnte dir auch gefallen
Newsletter abonnieren
Mit unseren Newslettern erhalten Sie genau die News, die Sie brauchen - kostenlos und direkt in Ihre Mailbox.
Sie können sich jederzeit abmelden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.