Kostenloser Kreditvergleich
Kostenloser Kreditvergleich

Kreditkarte

Kreditkarte

Mehr finanziellen Spielraum zu haben, wer wünscht sich das nicht? Kreditkarten geben ihn uns, wobei wir immer auf den Kostenpunkt achten sollten. Der Markt ist mittlerweile derart überflutet von Kreditkarten-Angeboten, dass der interessierte Nutzer die Übersicht verliert. Deshalb gibt es bei uns die beliebtesten Kreditkarten im Überblick.

Der Sinn von Kreditkarten

Genügt uns nicht die herkömmliche EC-Karte mit Zugriff auf unser Girokonto? Wenn dem so wäre, hätte die Kreditkarte nicht erfunden werden müssen. Jedoch benötigt nicht jeder eine Kreditkarte, oft wurden sie einmalig kostenlos angeboten und versauern danach in der Brieftasche. Der tatsächliche Nutzen liegt darin, dass Girokonto vorerst nicht zu belasten. Kreditkarten schlagen im Idealfall die Brücke zwischen einer teuren Anschaffung und dem baldigen Eintreffen des Lohns. Viele Gesellschaften bieten einen Zahlstopp an, sodass die auf der Kreditkarte fehlende Summe erst nach einigen Tagen getilgt werden muss. Dies erhöht die finanzielle Freiheit, wenn es bspw. ein Sonderangebot nur noch für kurze Zeit gibt.

Wichtige Infos zur Kreditkarte

Doch eine Kreditkarte sollte wohl überlegt sein und entspricht genau dem Vorurteil, dass sie meist nur von wohlhabenden Menschen benutzt wird. Seinen finanziellen Spielraum genau zu kennen und die Kreditkarte nur sinnvoll einzusetzen, ist nur mit dem nötigen Kleingeld in der Hinterhand sinnvoll. Andernfalls mutiert die Kreditkarte schnell zur Kostenfalle. Gebühren die anfallen können sind:

• Jährliche Benutzungsgebühr
• Kosten pro Benutzung
• Zinsen bei Überziehung
• Transaktionen im Ausland
• usw.

Demnach gilt es Kreditkartenangebote immer genau zu überprüfen. Jährliche Kosten sind bei fast allen Instituten gegeben, selbst wenn heute der Trend zur kostenlosen Kreditkarte hingeht. Die Kosten pro Benutzung sind eher alten und beim Überziehungszins der Kreditkarte gibt es große Unterschiede. Wir haben die gängigsten Kreditkarten im Überblick zusammengestellt, damit Sie vergleichen können.

Online vergleichen und abschließen

Zum Glück ist heute niemand mehr auf die Kreditkarte der Hausbank angewiesen. Diese würden sich zwar freuen, wenn Sie neben Ihrem Girokonto und Geldanlagen auch die Kreditkarte dort beantragen, aber vielleicht hat ein anderes Institut ein besseres Angebot für Sie? Gerade wenn eine Kreditkarte online beantragt wird, überschlagen sich die Anbieter mit verschiedenen Boni. Das erste Jahr kostenfrei oder zehn Verfügungen im Monat ohne Gebühr sind nur zwei Beispiele hierfür.

Wir haben die besten Kreditkarten im Überblick zusammengefasst, damit Sie genau das richtige Modell finden können. Die Kreditkarte sollte sich Ihren Bedürfnissen anpassen und nicht umgekehrt. Wer viel im Ausland reist, öfter große Investitionen plant oder in sonst einer Art mehr finanzielle Freiheit für kurze Zeit benötigt, kann hier bei uns direkt vergleichen.