Kredit ohne Schufa

Kredit ohne Schufa

Der finanzielle Engpass hat schon viele von uns ereilt. Ein neues Auto musste nach einem wirtschaftlichen Totalschaden gekauft werden und der Wunsch, dass der PKW einem gleich gehört, besteht bei vielen. Die Finanzierung über eine Bank ist eine gute Möglichkeit, wenn da nicht die Schufa wäre. Das Unternehmen ist in aller Munde, aber nicht zur Freude der Geldsuchenden. Ein Kredit ohne Schufa wird immer öfter gewünscht, um endlich sein Darlehen zu erhalten, das man so dringend benötigt.

Was ist der Schufa Score?

Wer einen Kredit ohne Schufa sucht, musste sich zuvor mit dem Schufa Score auseinandersetzen. Es handelt sich hierbei um eine Berechnungsformel, die leider nur dem Unternehmen selbst verständlich ist. Bekannt ist jedoch, welche Gründe alle zu einem negativen Schufa-Eintrag führen können. Der Abschluss eines Kredits senkt die Bonität am stärksten. Aber auch die meisten Mahnungen oder schon der Abschluss eines Handyvertrags, werden bekanntlich negativ vermerkt.

Viele Banken verlassen sich auf den Schufa Score und mit jedem negativen Eintrag, schwinden die Chancen auf das Darlehen. Geld leihen wird auf diese Weise immer schwerer und das in vielen Fällen vollkommen unberechtigt.

Ein Kredit ohne Schufa wird immer öfter gesucht, weil die Berechnung des Scores für niemanden zu durchschauen ist. Die Banken verlassen sich aber in aller Regel auf die „unabhängige“ Aussage des Unternehmens Schufa.

Was ist die Schufa?

Die Schufa ist ein neutrales Unternehmen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit eines jeden Bürgers. Es werden Daten über vorherige Kreditverträge und ähnliche Vorkommnisse erfasst, die „womöglich“ die Zahlungsfähigkeit des Kreditsuchenden beeinträchtigen. Leider ist es die Schufa, welche immer mehr Kreditanträge verhindert und das nicht immer sinnvoll begründet. Für Banken ist dieses Kontrollorgan aber lebensnotwendig geworden. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber der günstige Kredit ohne Schufa muss erst einmal gefunden werden.

Achtung beim Kredit ohne Schufa

Viel zu oft wird mittlerweile mit diesem Begriff geworben. Doch um den „Kredit ohne Schufa“ Anderweitig abzusichern, lassen sich die Banken etwas einfallen. Oftmals wird damit ein viel zu hoher Zinssatz begründet. Man sei schließlich eine Gefahr, wenn man keine Schufa Auskunft über einen einholen darf. Doch was nützt ein hoher Zinssatz, wenn der Schufa Score negativ ist und die Zahlungen tatsächlich ausfallen? Die Mahngebühren und Verzinsung starten dann den Ruin der Person.

Hüten Sie sich also vor Krediten ohne Schufa, die mit einem deutlich teureren Zinssatz arbeiten. Dieser ist nicht gerechtfertigt, aber für die Geldgeber ist es nützlich, wenn Sie andere Absicherungen haben, die im Zweifelsfall gepfändet werden können.

Kostenloser Kreditvergleich